Unsere Lore

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab 08.07.2017 Wird unser neues Ts eingeweiht, erreichen könnt ihr es unter dayz-rpg.ts.dawn-server.de oder 46.20.46.232:10110.
Die Lore ist die Hintergrundgeschichte der Welt und des Zeitraums in der unsere RP-Community agiert.
Sie wird aktiv von euch bespielt und hier erweitert.
Ein großer Teil der Gegebenheiten muss erst erforscht werden, haltet Rücksprachen mit dem Team. Es sind Hintergründe und Fakten bereits vorhanden,
diese müssen aber im RP erforscht werden und bei Tio oder Sentoris im TS erfragt werden.




Ort des Geschehens ist der postsowjetische Staat Chernarus (Tschernarussland).
Chernarus liegt zwischen dem Kaspischen- und dem Schwarzenmeer und war ein sowjet-treuer kommunistischer Staat.


Die Krankheit ist Ende März 2016 ausgebrochen und hat sich rasant über den kompletten Staat verbreitet.
Woher die Krankheit kommt, Was und Wer dafür verantwortlich ist, bleibt bislang unbekannt.


Die Rote Armee von Chernarus (RAC) versuchte verzweifelt die Ordnung aufrecht zu halten. Trotz aller Bemühungen versank der Staat in Anarchie und Chaos.
Gruppen von Banditen und Mörder nutzen ihre Chance und erlebten einen rasanten Aufschwung.
Die letzten versprengten Truppen der RAC sind untergetaucht und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Chernarus wurde provisorisch abgeriegelt, wie weit die Krankheit außerhalb des Landes verbreitet ist bleibt unbekannt.

Zur Zeit ist nichts über die Krankheit bekannt! Jegliche Fakten müssen erst im RP herausgefunden werden.


“Herr Generaloberst, die Armee verliert die Kontrolle über immer größere Teile des Landes. Die Zivilisten bewaffnen sich. Es werden mehr Gasmasken benötigt, immer mehr meiner Leute
verwandeln sich, teilweise sogar innerhalb von Stunden, während sie in ihren Zelten schlafen. Ich habe heute schon wieder 10 Mann an 6 dieser Irren verloren, saßen am Lagerfeuer und haben auf
einmal immer mehr angefangen zu stammeln, bis sie auf nichts mehr reagiert haben und plötzlich ihren Nachbarn anfielen. Ich weiß nicht wie lange wir es noch unter Verschluss halten können…
oh Scheiße nicht schon wieder…”
- Funkspruch von Major Volkov

“Da war diese Frau. Sie schien am Anfang so normal, aber wurde immer blasser mit der Zeit - bekam einige wunde Stellen. Verhielt sich immer ... schwachsinniger. Bis sie aggressiv wurde und
völlig außer sich auf eine Gruppe losging, die sie eiskalt erschossen.”
- Victoria, Zivilistin

"Sie hören nun den Pressesprecher der Chernarussischen Regierung ... Wie sie wissen gibt es Gerüchte, dass seit einiger Zeit eine Epidemie durch unser Land zieht. Diese sind wahr. Uns liegen
abseits von einigen Symptomen noch keinerlei Informationen über diese Epidemie vor. Anzeichen für eine Kontaminierung sind Sprachfehler, motorische Fehler und fortschreitender
Schwachsinn. Nach einem gewissen Zeitraum setzt ein Apathischer Zustand ein. Ab einem gewissen Punkt setzt eine unaufhaltsame Aggression ein, die die Betroffenen alles und jeden in ihrer
Nähe angreifen und auch töten lässt. Der Zeitraum zwischen den ersten Sprachfehlern und der Aggression beträgt zwischen 2 Stunden und 6 Tage. Ursache und Herkunft der Epidemie sind uns
zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt."
- Auszug aus einer britischen Nachrichtensendung



Einige versuchen einfach nur zu Überleben.
Andere kämpfen für die Schwachen und möchten Ordnung schaffen.
Und Andere nutzen die Situation aus und pochen auf das Recht des Stärkeren.
Was wirst DU tun?